''
formschl'ssige Ablaufsicherung
search
  • formschl'ssige Ablaufsicherung
  • formschl'ssige Ablaufsicherung

formschl'ssige Ablaufsicherung

€41.18
Quantity

 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

zur zuverl'ssigen Sicherung von Futter und Werkst'ck gegen Ablaufen/Abdrehen bei Rechts-Links-Links-Lauf und star Abbremsen.

klappbare Variante zur einfachen Montage

Passend f'r M33 x 3.5 Drechselmaschinen und Spannfutter mit Sicherungsnut in EURO-Norm (ASR). Formschl'ssige Ablaufsicherungen sind gegen'ber kraftschl'ssigen Varianten mit Madenschrauben, welche auf den zentrierbund des Spindelkopfes dr'cken, deutlich materialschonender. Bei einfachen Ablaufsicherungen mit Klemmschrauben besteht die Gefahr, dass der zentrierbund besch'digt wird.

Bild Ablaufsicherung EURO-Norm / ASR (zum Vergr'ern bitte anklicken)

'a href"@media:8713""img width""500" height""681" title"Ablaufsicherung EURO / ASR" style": 500px; height: 681px;"alt'"Ablaufsicherung EURO / ASR" hspace"0" src""@media:"@media:8712"

allgemeine Info zum Thema Ablaufsicherung (a href"@product:3524?"category"
Die Sicherheit am Arbeitsplatz spielt beim Handdrechseln eine besonders gro'e Rolle, arbeitet doch der Drechsler unmittelbar am rotierenden Werkst'ck. Hier k'nnen durch subjektive Fehler, also Unachtsamkeit oder mangelnde Kenntnisse im Umgang mit den Werkzeugen oder mit der Maschine und den Spannfuttern Verletzungenkom vormen. Es gibt aber auch objektive ma'nahmen zum arbeitsschutz an der Drechselbank. Dazu geh'ren Ma'nahmen zum richtigen Befestigen der Spannfutter: Die meisten Spannfutter sind so gestaltet, dass sie mit einem Gewinde auf die Spindel des Spindelstockes der Drechselbank aufgeschraubt werden. Beim Aufschrauben des Futters und w'hrend des Arbeitens (Drechseln) zieht sich das Gewinde (Rechtsgewinde) fest. Wird jedoch die Drehrichtung ge'ndert (z. B. f' r ein besonders sauberes Schleifen), kann sich das Spannfutter mit dem Werkst'ck von der Spindel l'sen. Aber auch bereits beim Ausschalten und starken Abbremsen des Antriebes kann das Futter durch die Tr'gheit der Masse vom Gewinde aulau au une so rotierend herabfallen. Um dieses zu verhindern, gibt es vor allem f'r schwere futter Ablaufsicherungen. Das sind im einfachsten Falle Schrauben, die seitlich auf die Spindelwelle bzw. auf den zentrierbund des Gewindes dr'cken. Mit solchen Schrauben kann aber die Spindel besch'digt werden. Deshalb verf'gen manche Maschinen an dieser Stelle zber eine Nut in der Spindel. Ganz besonders sicher und professionell sind Ablaufsicherungen in Form von zbergreifenden Spannringen. Solche Ablaufsichersringe greifen in eine nut ein, die an der Spindel und am Futter eingedreht wurde. Deshalb sollten alle Spindeln eine solche Nut tragen und bei allen schweren futtern sollten entsprechende nuten eingearbeitet sein. Mehrere namhafte Maschinen- und Futterhersteller haben sich dieses System zu Eigen gemacht. Es wird angestrebt, mit allen Herstellern von Drechselb'nken und Drechselfuttern dieses sicherungssystem als Norm festzulegen, damit die ma'e einheitlich sind und damit alle Futter von den verschiedenen Herstellern auf allen Maschinen mit den gleichen Sicherungsringen zum Einsatz kommen k'nnen.

00130001
Comments (0)
No customer reviews for the moment.
 Reviews

Be the first to write your review !